Blutzeuge der Bewegung

 

 

1936

 

 

Alois Schrifl

( 26. Januar 1936 in Wimpassing)

 

 

Alois Schrifl war ein Blutzeuge der nationalsozialistischen Bewegung.

 

Alois Schrifl war seit 1925 Mitglied der NSDAP und Ortsgruppenleiter in Wimpassing. Am 21. September 1935 wurde er verhaftet, erkrankte daraufhin in Haft an einer Blinddarmentzündung und starb daran wegen nicht rechtzeitig erfolgter Behandlung.

 

 

Zurück